Jugendliche zeigen vollstes Engagement

Liebe Jugendliche, Eltern und Interessenten der offenen Jugendarbeit,

mit diesem Artikel berichten wir über einen großen Erfolg.

Dank unseren Besucherinnen und Besuchern war es binnen weniger Tage möglich, den  Tischkickerraum in unserem Haus in Lengenfeld farblich aufzufrischen und gestalterisch fertigzustellen.

Schon im vergangenen Jahr nahmen wir offenen Ohres Ideen unserer Jugendlichen auf. Es waren Inhalte bezüglich der Gestaltung von Räumen.

Nun war uns der Anlass gegeben mittels öffentlichwirksamer Kooperation zu ortsnahen Baumärkten die Besorgung von Materialien gewährkleisten zu können. Dabei unterstützte uns der Hellweg Baumarkt sehr. Es wurden uns sachliche Mittel zur Verfügung gestellt.

Auch fertigten zwei sehr motiverte Jugendliche Spendenboxen an, welche in der Einrichtung platziert wurden.

Während des Projektes begleiteten die Pädagogen erste Handlungen, indem sie Impulse gaben und organisatorische Rahmenbedingungen transportierten.

Das Projekt wurde in Etappen unterteilt undbasiert auf den Interessen der BesucherInnen.

Seit kurzem ist der Tischkickerraum fertiggestellt und ferner werden weitere Räume ein neues Aussehen bekommen. Darauf freuen wir uns schon sehr.

Hiermit bedanken wir uns herzlich bei allen Beteiligten und wünschen uns weiterhin einen tollen Verlauf der gemeinsamen Aktivitäten.

 

Andreas Eckert – Staatl. anerkannter Erzieher

Verein für offene Jugendarbeit e. V.